Buchtipp der Woche
Buchtipp der Woche vom Freitag, den 15. Dezember 2017nach oben
Allen Carr; endlich ohne Alkohol! Frei und unabhängig
Der einfache Weg, mit dem Trinken Schluss zu machen.

Hier ein Gläschen im Büro, da ein Gläschen im Feierabend.
Die Grenze zwischen geselligem Genuss und zerstörerischer Abhängigkeit ist fließend.
Der Bestseller-Autor Allen Carr, der mit seiner sensationellen Methode schon
Millionen von Menschen aus der Sucht herausgeholfen hat, schafft hier Abhilfe.

Schritt für Schritt weist er einen einfachen Weg, um sich aus der Alkoholfalle zu befreien:

sofort, dauerhaft und ohne Entzugserscheinungen.

Mit wohltuender Entspannungs-CD.

Allen Carr hat mit seinen Büchern weltweit Millionen Menschen
von Nikotinsucht, Übergewicht und Alkoholabhängigkeit befreit, indem er ihnen zeigte,
wie sie mit seiner einzigartigen Methode ganz einfach und wie von selbst ihre Probleme hinter sich lassen.
Durch den großen Erfolg seiner Selbsthilfe-Methode erlangte Carr internationales Ansehen.
Weltweit gibt es »Allen Carr-Standorte« mit speziell ausgebildeten Trainern.


Buchtipp der Woche vom Freitag, den 12. Januar 2018nach oben


Guinness World Records 2018

Der Rekordhalter unter den Rekordbüchern ist endlich ausleihbar!
Die neue Ausgabe zeigt unglaubliche Leistungen, spektakuläre Stunts, bahnbrechende Forschungsergebnisse
und einmalige sportliche Heldentaten aus dem vergangenen Jahr.

Die Größten, die Höchsten, die Schnellsten „GUINNESS WORLD RECORDS 2018“
befasst sich auf ganz besondere Weise mit Superlativen aller Art:
Einzigartige doppelseitige Infografiken zeigen die faszinierendsten Rekorde zu verschiedenen Themen.
Ist das längste Sofa länger als der längste Zug?
Überragt das größte Osterei den größten Schneemann?

Mit dem Extra: Die Welt der Superhelden.

Die Angebotsvielfalt ist enorm, es findet sicher jeder Kategorien nach seinem Geschmack
und erweitert vermutlich sein Allgemeinwissen auch in anderen Bereichen.
Denn man blättert unwillkürlich immer weiter, neugierig und gespannt auf weitere Rekorde und vermeintliche Absurditäten.
Schön, faszinierend, begeisternd, ergreifend, amüsant, manchmal vielleicht auch makaber
oder abstoßend, so sind sie die Rekorde, aber eines ist ihnen auf jeden Fall gemein:

Der hohe Unterhaltungswert und die Kurzweil beim Betrachten.




2006 - 2018 Copyright © Gemeindebibliothek Sandhausen